Liebe Freunde und Freundinnen des guten Geschmacks


Liebe Freunde des guten Geschmacks,

ganz herzlichen Dank für Eure guten Bewertungen beim westfälischen Gastronomiepreis. Am 4. November war die große Gala für uns mit der Verleihung der Urkunden. Wir haben uns unter den Top Ten auf Platz fünf behaupten können und das bei ca 200 teilnehmenden Betrieben. Herzlichen Dank an Euch, die die Bewertungskarten im Sommer ausgefüllt haben. 

Wir sind im Monat Dezember und das bedeutet Appetit auf Gänsekeule und Gänsebrust und/oder Grünkohl. Wir sind schon kräftig am Rotkohl und Grünkohl kochen und Gänseteile schmoren für unsere Gänse- und Grünkohlkarte, oder ihr liebäugelt mit unsere Alltagskarte mit Zwiebel-Schnitzel, Salat  mit Hähnchenbrust oder vegetarischen Penne mit Gemüse.

Da es ohne Biergarten-Kapazitäten manchmal etwas eng ist bei uns, hilft es immer, zu reservieren 02384 1874.

Noch mal zur Erinnerung: Wir haben kein Lesegerät für Geld-und Kreditkarten jeglicher Art. Bei uns lacht Bargeld.

Mit kulinarischen Grüßen 

Ange und ihr Team


Gut zu wissen: Unsere Terminübersicht.

Die Grünkohl-Saison hat begonnen

ob mit Mettwürstchen, Kassler oder beidem, das ist ur-westfälisch.
Aber wir servieren ihn auch in neuen Kreationen, z.B. als Bruschetta mit Hirtenkäse oder mit knuspriger Gänsekeule. Lasst Euch überraschen oder vertraut auf Vertrautes.
           ......bei einem frisch gezapften Bier.

am Montag,, 23. Dezember, Einläuten der Weihnachtstage

um 18 Uhr, wenn die Glocken unserer Sankt Othmar Kirche läuten, dann beginnt auch für uns ein schöner Advent-Abend. Unser Garten mit der Kastanie ist mit Lampen und Licheterketten geschmückt, der Grill wird für die Würstchen  angefeuert, Holunderpunsch, Eiergrog und Glühwein dampfen in den Ausschanktöpfen und zu späterer Stunde geht Mutter Gerda durch die Gästereihen und verteilt ihre leckeren Eiserkuchen und Plätzchen(aber für jeden erst mal nur eines, sagt sie). Vater Horst stellt Holz bereit für den Feuertopf, und viele gute Geister zapfen Weihnachtsbier, grillen ,kochen Grünkohl oder arbeiten in der Spülküche. Man trifft Freunde, die man lange nicht gesehen hat, und die oft von weiter her zu Weihnachten wieder nach Hause kommen, oder man kommt im Freundeskreis noch einmal locker zusammen, bevor es zur Weihnacht in die eigenen Familien geht. Freut Euch drauf....

 

apfel bild

1. Weihnachtstag  

wir sind leider ausgebucht

Weihnachten haben wir am zweiten Feiertag ab 17 Uhr geöffnet

Es gibt ab 18 Uhr ein Abend-Buffet mit Schweinefilet in Rahmsauce, Entenkeule, und Fisch auf Sahnegemüse und dazu leckere Gemüse und Kartoffelbeilagen. Eine Suppe wird vorher am Tisch serviert
24,50 €/Person
Unser Mittagsbuffet am ersten Feiertag ist leider schon ausgebucht

 


Ein bisschen Kultur hat noch niemandem geschadet. Und darum gibt es "Kultur in Ange´s Gasthof"
Lesungen, Konzerte, selber singen, vielleicht mal eine Ausstellung ... . Kultur ist gut für die Seele und darum tragen wir gerne dazu bei.

Bildnachlese

Die Events

Reservieren lohnt sich immer: 02384 1874


Ach ja, noch was ...

Wir suchen eine flotte, freundliche Servicehilfe, die die Wochenendarbeit nicht scheut (Feiertage auch nicht)

Bei uns kann man feiern, ob Party mit Tanzfläche, Gourmetmenü,
Klassentreffen mit Buffet, Grillféte oder Geburtstagsfrühstück,
ganz nach Wunsch.

Nach den Weihnachtstagen machen wir eine Winterpause bis zum 6. Januar. Ab dem 7. 1.haben wir wieder geöffnet.

Der Westfälische Gastronomieverband hat uns auch 2019 wieder ausgezeichnet. Wir haben unseren Platz halten können und sind weiter unter den Top Ten auf Platz 5. Schaut mal ins aktuelle Westfalen Magazin.

Öffnungszeiten

So durchgehend ab 11.00 Uhr
Di 17.00 -20.00 Uhr
Mi-Sa ab 17.00 Uhr

montags (Aus-) Ruhetag

Reservieren lohnt sich immer: 02384.1874

Wir sind Sponsor