Apfelmarkt am 15. September ab 11 Uhr

Apfelmarkt

natürlich im Garten, 11 bis 17 Uhr
Mutter Gerda zeigt Bändchenweberei und verkauft dies auch, aber auch hausgemachte Marmeladen.
Kunsthandwerk ist dabei, wunderschöne Briefkarten für jeden Anlass, Dekoratioinen für Haus und Garten, der Imker kommt ebenfalls mit Honig , Met und Kerzen.
Die Küche bietet wieder Rinderleber mit hausgemachtem Kartoffelpürree, Zwiebeln und Apfelmus und natürlich Apfelpfannkuchen. UND unser Tortenbuffet Hat natürlich nicht nur Apfelkuchen parat.

Zurück